Ich sitze gerade bei  untergehender Sonne an meinem  offenen Fenster und lasse  mir die Strahlen ins Gesicht scheinen. Mein Zimmer ist mit warmen Sonnenlicht durchflutet während ich  draußen   die Vögel fröhlich zwitschern höre. Der Tag neigt sich langsam dem Ende zu, als der Himmel immer bunter wird und ein beeindruckendes Farbenspiel, aus rosa, blauen und dunkelroten Tönen über mir thront. 

Während die Sonne immer mehr dem Horizont entgegen wandert, schreibe ich seit einer langen Phase des Nichtstuns endlich mal wieder einen Blogpost.  In letzter Zeit war  so viel in meinem Leben los, dass ich einfach nicht dazu gekommen bin, einen Beitrag zu gestalten, der nicht  schnell aus dem Ärmel geschüttelt , sondern  liebevoll gemacht worden ist.
Denn ich möchte nicht einfach irgendeinen Post schreiben, nur damit etwas „da“ ist, sondern Dinge produzieren, die  Qualität haben und hinter denen ich auch wirklich stehe. Ich muss zugeben, dass mir auch einfach die  Motivation gefehlt hat.  Denn, wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich diesen Blog gerne etwas größer aufziehen, aber dazu müsste ich wesentlich regelmäßiger und auch öfter schreiben. Und was bringt dann ein Post pro Monat, wenn er gar nicht wirklich etwas vorantreibt ? Einige von euch denken jetzt bestimmt “ Plan halt deine Zeit besser!“ Doch ich finde es ehrlich gesagt ziemlich anstrengend immer alles genau durchgetimt und keine Zeit zum Nichtstun zu haben. Ich könnte jetzt wieder Kampfansagen an meinen Schweinehund niederschreiben und große Vorsätze aufstellen, aber das will ich nicht. Mittlerweile weiß ich schon, dass das meistens nur in zu großer Selbstkritik endet. Deswegen werde ich jetzt einfach mal schauen, wie oft ich zum bloggen komme und dann weitersehen. Letzte Woche habe ich mich dann aber doch hingesetzt und ein paar Figurinen gezeichnet. Passend zum Sommer tragen sie alle eine Sonnenbrille. Denn was wäre ein Sommer  schon ohne das passende Augenkleid?

Mittlerweile ist die Sonne hinter dem Horizont verschwunden, doch der Himmel sieht immer noch wunderschön aus. Die Vögel zwitschern um die Wette und ich fühle mich gut dabei endlich wieder etwas geschrieben zu haben… 

Figurine 005

Figurine 002

Figurine 004 Kopie

 

Figurine 003

 

 

Related Posts